Skip to main content
| Aktuelles

U19 Trainerteam verlängert

Nach dem sich unsere A-Jugend in den letzten Wochen in einer sehr ausgeglichenen Niederrheinliga stabilisiert und kontinuierlich gepunktet hat, sowie die Entwicklungskurve jedes einzelnen Spielers und des gesamten Teams eine sehr positive Richtung nimmt, freuen wir uns sehr über die Zusage von Cheftrainer Dennis Brinkmann, Co-Trainer Tezcan Tuna und Teammanager Markus Ochmann.

Der 44-jährige Ex-Profi und A-Lizenz-Inhaber Brinkmann hat als Spieler und Trainer schon viel erlebt und ist wie seine Trainerkollegen im Verein voll integriert. Er lebt auf dem Platz die Liebe zum Fußball wie kein anderer und unterstützt zur Not und Bedarf auch aktiv in den Seniorenteams.
Nach seinen letzten Trainer-Stationen in der Herren-Oberliga fühlt er sich im A-Jugendbereich pudelwohl und hat einen großen Anteil an der gelebten Durchlässigkeit und einem harmonischen Übergang der Jugendspieler in den Seniorenbereich. Hinzu kommt eine altersgerechte Ansprache und Vermittlung von Werten und fußballspezifischer Inhalte, immer auch mit der nötigen Begeisterung und Freude zum Sport.
In den letzten zwei Jahren hat Dennis insbesondere folgende Unterschiede zwischen Jugend und Senioren festgestellt:
"Der größte Unterschied ist die Altersstruktur, die Spieler sind alle im gleichen Alter. Der Entwicklungs- und Ausbildungsstand ist teilweise unterschiedlich, diesen gilt es im letzten Jugendjahr anzugleichen und regelmäßig ein ambitioniertes Team zu formen. Für die inhaltliche Vermittlung ist das Einwirken während des Spiels und in den Trainingseinheiten größer, als bei einer Seniorenmannschaft."
Die beliebten Kollegen an seiner Seite Co-Trainer Tezcan Tuna und der umtriebige Markus Ochmann runden dieses Trainerteam perfekt ab.
Brinkmann: "Es macht einfach Spaß mit meinem Trainerteam. Da herrscht großes Vertrauen. Es gibt keine persönlichen Eitelkeiten und unrealistischen Träumereien, sondern nur den Fokus den Jungs das beste Training in einem angemessenen Lernumfeld anzubieten. Für uns ist und bleibt es eine herausfordernde und spannende Aufgabe, da jedes Jahr neue interessante und talentierte Spieler, im Optimalfall aus dem eigenen Verein, dazu kommen."
Mit diesen Entscheidungen sind in den letzten Wochen 2 wichtige Eckpfeiler (1.Herren, U19) gesetzt.

  • Cheftrainer Dennis Brinkmann

  • Co-Trainer Tezcan Tuna

  • Teammanager Markus Ochmann